Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Franz-Winkler-Straße

Spielplatz im Burgerfeld

Der größte und beliebteste Spielplatz im Burgerfeld befindet sich neben der Kirche St. Konrad mit Haupteingang über die Franz-Winkler-Straße. Parallel zur Brunhuberstraße liegt der Bolzplatz mit zwei Fußballtoren. Diese extra große Wiesenfläche bietet den seltenen Genuss zu Rennen, durchaus auch mal ohne Ball - zum Beispiel beim Drachensteigen. Erst 2016 generalüberholt und erweitert, glänzt der Spielplatz nebendran mit einer Vielzahl von Spielelementen.

„Noch Schneller!“ rufen Kinder ihren Eltern zu, die sie auf der Karussell-Wippe anschubsen.
Schon für Krabbelkinder und Laufanfänger geeignet ist die Spiellandschaft mit Treppenaufgang, Kriechtunnel und flacher Rutsche. Ein eigener Sandkasten liegt gut geschützt im Baumschatten.

Am größeren Sandbereich stehen ein Aufsitzbagger, ein Spielhäuschen und ein Klettergerüst mit mehreren Sandaufzügen, Rohren und Rinnen. Beliebt bei kleinen Matsch-Fans ist die Wasserpumpe mit den beiden Auffangbecken. Körperliches Geschick und Gleichgewicht ist auf dem Klettergerüst aus Holzbalken und Seilen gefragt. Auf der steilen Hangrutsche nimmt man rasant Fahrt auf.

Sanft schaukelnd Träumen oder wild um 180 Grad Schwingen lässt es sich auf der Nestschaukel. Auch mit Doppelschaukel, Holzwippe und Tischtennisplatte sind noch nicht alle Spielgeräte genannt. Es gibt viele Bänke und Picknicktische.

  • Karussell-Reifenwippe
  • Klettergerüst aus Holzbalken und Seilen
  • Sandkasten und Sandbereich mit Schaufelbagger, Turm und Wasserpumpe
  • Rutschbahn am Hang
  • Kleinkind-Spiellandschaft mit Treppe, Tunnel und Rutsche
  • Nestschaukel und Doppelschaukel
  • Holzwippe
  • Wipp-Pferd
  • Balancierbalken
  • Reckstangen
  • Spielhaus mit 2 Etagen
  • Tischtennisplatte
  • Basketball-Platz mit Korb
  • 4 Parkbänke und 3 Picknickbänke
  • Lage im BayernAtlas anzeigen
  • Nächste Stadtbus-Haltestelle: Kirche St. Konrad
  • Größe: ca. 4.300 m² bzw. 3.000 m² (Bolzplatz)
  • Gute Parkmöglichkeiten