Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Carsharing

Wasserburger Autoteiler

Beim Auto-Teilen (neudeutsch “Carsharing”) teilen sich mehrere Familien ein Auto. Wer weniger als 20.000 Kilometer pro Jahr mit dem Auto unterwegs ist, fährt mit CarSharing bedeutend kostengünstiger als mit einem eigenen Fahrzeug.

Bei den Wasserburger Autoteilern sind vier Fahrzeuge im Einsatz. Die Autos der Wasserburger Autoteiler fahren mit Gas oder elektrisch.

Mehr über die Wasserburger Autoteiler erfahren Sie auf www.wasserburger-autoteiler.de

mikar Carsharing

Auch die Stadt Wasserburg setzt auf mikarshare, das kommunale Carsharingmodell von mikar. Ab sofort steht den Bürger/-innen von Wasserburg mit dem Renault Master Neunsitzer eine jederzeit verfügbare und kostengünstige Mobilitätslösung bereit.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Sponsoren. Ohne die tatkräftige Unterstützung der lokalen Wirtschaft wäre es nicht möglich, dieses Mobilitätsangebot der örtlichen Bevölkerung so kostengünstig bereitzustellen.

Die Fahrzeugnutzung des Neunsitzer Renault Master steht jedem offen, der eine gültige Fahrerlaubnis besitzt und der sich bei mikar als Fahrer/-in registrieren lässt. Die Buchung des Fahrzeugs erfolgt mit ein paar Klicks auf dem Smartphone.

Das Fahrzeug hat seinen festen Standort direkt an der Zufahrt zum Parkplatz „Unter der Rampe“.

Die Kosten für die Entleiher sind leicht zu überschauen: Grundgebühren gibt es nicht, jede Stunde kostet 5,90 Euro, ein ganzer Tag 49,90 Euro. Pro Buchung sind 300 Kilometer frei und jeder weitere km wird mit 0,11 € berechnet. Dazu kommen nur die Sprit-Kosten, denn das Fahrzeug ist wieder vollgetankt und in einem ordentlichen Zustand abzustellen.

Sie fahren, wann immer Sie wollen – mit Freunden und Familie, zum Badesee, zum Großeinkauf oder nutzen das Auto beim Umzug. Rund um die Uhr und preisgünstig!

Das Fahrzeug kann auch mehrere Tage ausgeliehen werden, beispielsweise für einen Wochenend-Trip oder für eine Urlaubswoche.

Alles, was Sie für eine Fahrt brauchen, ist eine Fahrberechtigung (Führerschein) & Registrierung als mikar-Fahrer und die mikar-App. Im damit geöffneten Fahrzeug (schlüsselfreie Öffnung) liegen Schlüssel und Papiere bereit.

Unter https://mymikar.de beschreiben wir die Einzelheiten zur Nutzung des Fahrzeugs.