Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Wasserburger Volksmusiktage

Weltliche und geistliche Volksmusik aus dem altbairischen und alpenländischen Kulturkreis

Dass Volksmusik nach wie vor lebendig ist, gut unterhalten kann und sehr wohl auch dem Nachwuchs etwas bieten kann, das wollen die Wasserburger Volksmusiktage seit 1972 unter Beweis stellen.

In den alten Bauernstuben im Bauernhausmuseum Amerang können jung und alt Volksmusik erleben, wo sie ihren Ausgang genommen hat. Gesellig-gemütlich, manchmal auch etwas deftiger geht es beim Hoagart'n in der Wirtsstube zu. Den Höhepunkt bildet aber jedes Jahr der Abend im historischen Rathaussaal, bei dem in konzertantem Programm zu verschiedensten Themen ausgewählte Musik dargeboten wird. Veranstaltungen zu Heimatgeschichte und Brauchtum und ein Volksmusikalisch gestalteter Passionsgottesdienst runden das Programm ab.

Mitten drin in all dem steckt das Programm für die Jugend: sowohl beim überregional bekannten Jugendwettbewerb um den Wasserburger Löwen als auch beim freien Singen und Musizieren im Bauernhausmuseum haben auch schon die Jüngsten ein Wörtchen mitzureden bzw. zu singen.

www.wasserburger-volksmusiktage.de

 

Die Jungen musizieren wieder

Die musikalischen Löwen zu Besuch im Rathaussaal - Volksmusikalischer Rathausabend am 2. Oktober 2021

Staad is es word‘n – auch in der Volksmusikszene, seit uns der Corona-Virus fest im Griff hat. Aber endlich ist es wieder soweit: am Samstag, den 2. Oktober 2021 um 20 Uhr kommen junge MusikantInnen und SängerInnen im historischen Rathaussaal zusammen. Die meisten von ihnen haben in Wasserburg schon ihr Können bewiesen und wurden mit dem begehrten Wanderpreis, dem „Wasserburger Löwen“ ausgezeichnet.

Diese Jugendveranstaltung im Rahmen der Wasserburger Volksmusiktage konnte leider coronabedingt nun schon das zweite Mal in Folge nicht stattfinden. Dies soll nun ein kleiner Ausgleich dafür sein.

Unter dem Motto „Die Jungen musizieren wieder“ werden die aktuellen Löwengewinner der „Jetz auf glei“-Geigenmuse im Wechsel mit der Saitenstraßen Ziach- und Gitarrenmusi und der Gasteig Musi, einem Hackbrett-Ensemble der Hochschule für Musik München, frisch aufspielen. Zusammen mit den Geschwistern Demmel (Löwengewinner 2019), den Gruaber Buam (2017) und den Geschwistern Moosrainer (2016) werden sie ein höchst abwechslungsreiches Programm darbieten.

Moderator des Abends ist Bert Lindauer, der vor fast 50 Jahren das Jugendsingen und -musizieren um den „Wasserburger Löwen“ ins Leben gerufen hat.

*Pflichtfelder

Hinweis: Ihre Anmeldung wird unverschlüsselt als herkömmliche E-Mail versendet. Die Daten werden nur für Ihre Anmeldung und nötigenfalls zur Kontakt-Nachverfolgung benutzt und nach einer angemessenen Frist datenschutzkonform vernichtet.

Sind beim Volksmusikalischen Rathausabend mit dabei...

Die Geschwister Demmel, Gewinner des Singlöwen 2019 und die Jetz auf glei Muse, die 2019 den Spiellöwen gewonnen hatten.

Veranstalter

Veranstalter der Wasserburger Volksmusiktage ist die Stadt Wasserburg a. Inn. Die Organisation erfolgt ehrenamtlich durch Claudia Geiger.

Die Wasserburger Volksmusiktage werden vom Bezirk Oberbayern gefördert.

Foto ganz oben in der Kopfleiste: Bauernhausmuseum Amerang