Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Einquartiert- der 30-jährige Krieg in Wasserburg

Europa befindet sich in Mitten des 30jährigen Krieges. Der Garnisonsstadt Wasserburg machen Hunderte von Einqurtierungen das Leben schwer. Jedoch ein viel gefährlicher Widersacher dringt völlig unbemerkt in die Stadt ein - "Der Schwarze Tod". Nach überstandenem Grauen steht der Tanz der Schäffler. Die Tour wirft ein Licht auf die Zeit dieser schier ausweglosen Situation, mit der Hoffnung, dass am Ende sich alles zum Guten wendet!

 

Termin
auf Anfrage
Gruppenführungen können ganzjährig gebucht werden
vorherige Anmeldung notwendig
Buchungsanfrage HIER

Preis
65,00 Euro

Teilnehmer
bis 25 Personen

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt
vor dem Rathaus, Marienplatz 2

Stadtführer
Irene Kristen-Deliano