Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Besondere Objekte

In unregelmäßigen Abständen stellt das Museum Wasserburg besondere Objekte vor, die sich in der Sammlung des Hauses befinden. Diese "Objekte des Monats" haben oft eine außergewöhnliche Geschichte oder sind Neuanschaffungen, die die Sammlung ergänzen oder vervollständigen.

Ein letztes Zusammentreffen. Das Abendmahl als Wachsstock

Objekt des Monats April 2020
 

In der Karwoche stellt das Museum Wasserburg einen Wachsstock aus dem 19. Jahrhundert vor. Er zeigt das letzte Abendmahl. Als letztes Abendmahl wird das Mahl bezeichnet, das Jesus Christus mit den zwölf Aposteln zur Zeit des Pessachfestes vor seinem Tod am Kreuz in Jerusalem feierte.

Ein letztes Zusammentreffen

Trautes Heim. Glück allein! Frühling im Museum

Objekt des Monats März 2020
 

Streift man durch die nun stille Möbelausstellung des Museums Wasserburg, sieht man den Frühling an allen Ecken und Enden. Es blüht und grünt. Vögel tummeln sich, Schäfer führen ihre Schafe auf die Weide und Schwalben bauen ihr Nest.

Ein Bauernschrank von 1813

Narretei auf dem Marienplatz. Alles Fasching oder was?

Objekt des Monats Februar 2020

 

In den Beständen des Museums Wasserburg befindet sich seit Jahrzehnten eine Radierung, die uns Rätsel aufgibt. Zu sehen sind Musiker am Dempfeck und einige, als Kasperl verkleidete Kinder. Die Arbeit stammt aus der Hand des Wasserburger Amtsrichters, Zeichenlehrers und Künstlers Karl Hofmann.

Alles Fasching oder was?

Das "Bockerlspiel"

Objekt des Monats Januar 2020

 

In diesem Monats präsentieren wir Ihnen ein zunächst rätselhaftes Spiel, das sich als Vorläufer des Pokerspiels entpuppt hat: Das Pochspiel

Das "Bockerlspiel" oder Pochen

Heroische Schlachten und pfiffige Gänse

Objekt des Monats November 2019

 

Diesen Monat stellt das Museum sein Belagerungsspiel aus dem frühen 19. Jahrhundert vor.

Heroische Schlachten und pfiffige Gänse


Ein Lappenbeil

Objekt des Monats August 2019

 

Technologie aus der Bronzezeit
Der Mensch gab sich noch nie mit einer Erfindung zufrieden, wenn er noch Potenzial für Verbesserungen sah. In der Bronzezeit lässt sich das an der Weiterentwicklung von Axtklingen beobachten.

Ein Lappenbeil

Ein fliegendes Schiff

Objekt des Monats Juli 2019

 

Gegenwartskunst mit jahrhunderteralter Symbolik

Ein fliegendes Schiff

 

 

Schlafende Symbole

Objekt des Monats Juni 2019

 

Ein schlichtes Himmelbett wird durch kunstvolle Verzierungen und aussagekräftigen Symbolen zu einem Kunstwerk mit einem Bekenntnis zu Gott, Liebe und Treue.

Schlafende Symbole

Das Herz Mariä

Objekt des Monats Mai 2019

 

Im Marienmonat Mai präsentiert das Museum Wasserburg eine Herz-Mariä-Darstellung im Glasschrein.

Das Herz Mariä

 

 

"Mädchen"

Objekt des Monats August 2018

 

Skulptur "Mädchen" - von der Bildhauerin Lidy von Lüttwitz

"Mädchen"

Wäsche waschen leicht gemacht!

Objekt des Monats Juni 2018


Im Museum Wasserburg ist eine der ersten "Miele-Waschmaschinen" zu besichtigen.

Wäsche waschen leicht gemacht!

 

 

Staubsauger "Saugling"

Objekt des Monats April 2018

 

Im Rahmen der Sonderausstellung "Die Reinlichkeit betreffend" wurde der Staubsauger "Saugling" vorgestellt.

Lust auf Frühlingsputz?

Weitere Informationen