Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Klimaschutzmanager

Zur beratenden Begleitung bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der Stadt Wasserburg a. Inn wurde eine Teilzeitstelle für einen „Klimaschutzmanager“ geschaffen.

Der Klimaschutzmanager beschäftigt sich vorrangig mit dem Erreichen der Klimaschutzziele Wasserburgs.

Aufgabenbereich:

  • Beratung innerhalb der Stadtverwaltung und Stadtwerken zu allen Themen, die für den Klimaschutz relevant sind.
  • Leitung und Organisation des Energiedialogs Wasserburg 2050
  • Organisation von Aktionen für und mit den Wasserburger Bürgern

Die Stelle des Klimaschutzmanagers wird derzeit neu besetzt.

Weitere Informationen