Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Die Pandemie und die Folgen für unsere Veranstaltungen

Die bis Ende des Jahres geplanten Veranstaltungen des Heimatvereins Wasserburg müssen leider abgesagt werden.


Liebe Mitglieder unseres Heimatvereins, liebe Freundinnen und Freunde des Heimatvereins,

Das Jahr 2020 hat unseren allgemeinen Tagesablauf heftig durcheinander gewirbelt. Das Covid-19 Virus hat bewirkt, dass wir alle unser kulturelles Engagement zurückfahren, Veranstaltungen absagen, gemeinsame Ausflüge ausfallen lassen mussten.

Die vorsichtige Öffnung des sozialen Lebens im Juni 2020 hat leider keine Rückkehr zu entspannten Verhältnissen ermöglicht. Die Entscheidung des Heimatvereins, nun alle Veranstaltungen bis Ende des Jahres 2020 ausfallen zu lassen, war leider unvermeidlich.

Diese sind:

Montag, 26.10.2020
Dr. Elmar Schieder, Ambach:
Haberfeldtreiben im ehemaligen Landkreis Wasserburg

Montag, 16.11.2020
Dr. Christoph Nonnast, Jena
Die Geschichte der Herzog-Georg-Stiftung Wasserburg

Montag,7.12.2020
Sonja Fehler M.A., Wasserburg
‚Mythos Christkind‘


Über unsere Planungen für das nächste Jahr werde ich Sie baldmöglichst in einem Mitgliederbrief etwas ausführlicher informieren.
Wir würden uns sehr freuen, das Veranstaltungsprogramm im kommenden Jahr wieder aufnehmen zu können; eingedenk der Infektionszahlen ist dies aber momentan leider nicht vorhersehbar.

 

Ihr
Peter Rink, Erster Vorsitzender

Weitere Informationen