Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Wasserburger Rathauskonzerte

Ein klassisches Musikerlebnis!

Logo Rathauskonzerte

Bekannt weit über die Grenzen der Region hinaus ist seit 1973 die Reihe der Wasserburger Rathauskonzerte. Alljährlich finden fünf bis sechs klassische Konzerte im großen Rathaussaal statt.

Hier wird ein traditionell abwechslungsreiches Programm für höchste Qualitätsansprüche geboten. Veranstalter ist die Stadt Wasserburg am Inn.

Jahresprogramm 2018

Konzert der Münchner Philharmoniker (nicht nur) für Kinder

Mozart auf Reisen
Mozart auf Reisen

Mozart auf Reisen

Freitag, 26. Januar 2018, 15 Uhr

Sonderkonzert für junge Besucher

Der kleine „Wolferl“ Mozart war mit seinem Papa viel auf Reisen. Das traditionelle Nachmittagskonzert für Kinder ab 6 Jahren folgt seinen Spuren durch halb Europa. Mit dabei auf dieser musikalischen Reise sind neben dem moderierenden „Reiseleiter“ und Dirigenten Heinrich Klug Mitglieder der Münchner Philharmoniker, Preisträger des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“, die Puppet Players mit ihren liebenswürdigen Marionetten sowie die Akkordeonistin Maria Reiter.

www.heinrich-klug.de

Concerto München

Concerto München Gesamtensemble
Concerto München Gesamtensemble

Leitung und Orgel Johannes Berger

Freitag, 6. April 2018, 20 Uhr

Werke von Telemann, Händel, Vivaldi

Concerto München, ein junges, exzellent besetztes Münchner Barockorchester unter der Leitung des Oberaudorfer Organisten Johannes Berger bestreitet das 1. Abonnementkonzert. Auf dem Programm stehen Konzerte für Trompete, Oboen und Streicher von Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi sowie Georg Friedrich Händels B-Dur-Orgelkonzert, sein „Salve Regina“ und weitere Motetten, gesungen von der Sopranistin Marie-Sophie Pollack.

www.concerto-muenchen.de

Festival der ARD-Preisträger

Freitag, 18. Mai 2018, 20 Uhr

Werke von Witt, Reger, Beethoven, Schnittke und Goetz

Erstmals sind die Preisträger des renommierten ARD-Musikwettbewerbs in Wasserburg zu Gast! Die Sieger des im September 2017 in München ausgetragenen wichtigsten deutschen Wettbewerbs gehen mit einem Programm aus klassischen, romantischen und gemäßigt-modernen Werken auf Tournee. Gespielt werden diese in unterschiedlichen Besetzungen mit Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier und Horn.

Passo Avanti

Passo Avanti
Passo Avanti

Samstag, 16. Juni 2018, 20 Uhr

Werke und Arrangements von und nach J.S. Bach, Mozart, Verdi, von Hagke u.a.

Das Münchner Quartett Passo Avanti spielt in der Besetzung Violine, Klarinette, Gitarre und Violoncello. Mit unbändiger Spielfreude und Virtuosität haucht es Klassikern neues Leben ein und bietet in seinen Konzerten eine witzige, ideenreiche und spannende Mischung aus Klassik und swingendem Jazz. „Bach hätte seine Freude an Passo Avanti gehabt“, meint denn auch BR Klassik.

http://passoavanti.de

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt, Foto Schrägformat Fotografie
Georgisches Kammerorchester Ingolstadt, Foto Schrägformat Fotografie

Leitung und Violoncello Daniel Müller-Schott

Samstag, 13. Oktober 2018, 20 Uhr

Werke von Strauß, Tschaikowsky und Bloch

Erneut gastiert das Georgische Kammerorchester im Wasserburger Rathaussaal. Das für seinen wunderbaren homogenen Streicherklang bekannte Ensemble wartet diesmal mit einem Streichsextett von Richard Strauss auf, den Rokoko-Variationen für Violoncello und Streichorchester und „Souvenir de Florence“ von Peter Tschaikowsky sowie Ernest Blochs „From Jewish Life“ für Violoncello und Streichorchester. Dirigent und gleichzeitig Solist ist der international gefeierte Cellist Daniel Müller-Schott

http://georgischeskammerorchester.de

Hamburg Chamber Players

Hamburg Chamber Players
Hamburg Chamber Players

Samstag, 10. November 2018, 20 Uhr

Brahms, Klavier-Quartett g-Moll & Schubert, Forellen-Quintett A-Dur

Mit zwei der schönsten Werke der romantischen Kammermusikliteratur endet der diesjährige Konzertzyklus. Die Hamburg Chamber Players, ein seit vielen Jahren international angesehenes Ensemble um den kanadischen Geiger Ian Mardon, spielen Johannes Brahms‘ berühmtes g-Moll-Klavier-Quartett und Franz Schuberts wunderbares „Forellen-Quintett“.

http://hamburgchamberplayers.de

Foto Kopfleiste: Peter Ludwig

Weitere Informationen

Kartenvorverkauf

Tickets

Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

- in allen Filialen
- Ticket-Hotline 08071 101-129
- https://ticketservice.sparkasse-wasserburg.de

Vorverkaufsstart

Sonderkonzert am 26.01.2018: 11.12.2017

Einzelkarten für Konzerte am 06.04., 18.05., 16.06., 13.10. und 10.11.2018: 08.01.2017

Abendkasse

Die Abendkasse mit Programmverkauf ist ab 19 Uhr besetzt.

Gäste-Information

der Stadt Wasserburg a. Inn
Marienplatz 2 (Rathaus)
83512 Wasserburg

Telefon: 08071 105-22
touristik(@)wasserburg.de