Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Baustellen

Aktuelle Projekte sowie Straßensperrungen

Bahnübergang Reitmehring

Der bestehende beschrankte Bahnübergang in Reitmehring an den Bahnlinien Mühldorf-Rosenheim und Wasserburg-Grafing soll zukünftig ersetzt werden. Dazu wird ca. 50 m südlich des Bahnübergangs ein Brückenbauwerk über die Gleisanlagen errichtet. Die B 304 Richtung Wasserburg verläuft anschließend in einem Tunnel-Trog-Bauwerk (Gesamtlänge ca. 350 m, Tunnellänge ca. 130 m) zwischen der Megglestraße und der Bürgermeister-Schmid-Straße. Am westlichen Tunnelportal wird oberirdisch ein Kreisverkehr geplant, der die westlichen Parallelrampen von / zur B 304, die Megglestraße und den Zettlweg verknüpft. Von hier aus führt eine neue innerörtliche Verbindungstraße (teilweise auf der Tunneldecke) ans östliche Tunnelportal zum neuen Brückenbauwerk der Bürgermeister-Schmid-Straße und den östlichen Parallelrampen zur / von der B 304. Der Verkehr auf der Hauptfahrbahn der B304 von München zur B 15 Richtung Rosenheim wird mit einer Direktrampe angeschlossen.

Für das Projekt wurde Mitte 2016 vom Staatlichen Bauamt Rosenheim bei der Regierung von Oberbayern das Planfeststellungsverfahren (= Genehmigungsverfahren) beantragt.

Projektbeschreibung auf den Seiten des Staatlichen Bauamts Rosenheim

Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren auf den Seiten des Staatlichen Bauamts Rosenheim

Aktuelle Planfeststellungsverfahren auf den Seiten der Regierung von Oberbayern

Visualisierung des Projekts, Quelle: Staatliches Bauamt Rosenheim
Visualisierung des Projekts, Quelle: Staatliches Bauamt Rosenheim