Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Schulprofil

Schulentwicklung und Schulprofil

Bereiche, die das Profil der Schule kennzeichnen


a) Musikalische Bildung

Die musikalische Bildung der Schüler, vor allem das Spielen mit Orff- Instrumenten, Schulspiel nicht nur als Anstrengungsbereitschaft, sondern auch in Klassenprojekten in den Klassen sowie die bildnerische Gestaltung haben an der Schule einen hohen Stellenwert.

Für Schulveranstaltungen und Feiern wird an der Grundschule Reitmehring auch klassen- und jahrgangsübergreifend zusammengearbeitet. So werden möglichst alle Schüler aktiv in die Schulveranstaltungen miteinbezogen.

 

b) "Sozialwirksame Schule"

Es gibt verbindliche Verhaltensregeln für die Schüler.

An einem Tag in der Woche steht für jede Klasse eine Stunde lang "Soziales Lernen" auf dem Stundenplan.

Mitglieder des Kollegiums nehmen an Treffen und Fortbildungen der "Sozialwirksamen Schule" teil.

 

c) Gesundheitskonzept der Schule

Zusammen mit dem Elternbeirat wurde ein "Gesundheitskonzept" der Schule erstellt. Jeden Dienstag verkauft der Elternbeirat gesundes Pausenbrot zu günstigen Preisen. Im Rahmen der Aktion Schulobst erhält jede Klasse jeden Mittwoch eine Kiste mit frischen Obst bzw. Gemüse.

Auf empfohlene Bewegungspausen während des Unterrichts wird geachtet, ebenso auf ein universelles Spieleangebot auf dem Pausenhof.