Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Bürgermeister, Vorzimmer

Adresse

Marienplatz 2
83512 Wasserburg a. Inn
Lage im BayernAtlas anzeigen

Postanschrift:
Stadt Wasserburg a. Inn
Postfach 1680
83506 Wasserburg a. Inn

Zimmer-Nr. 12, 1. OG
Fax: 08071 105-70
michael.koelbl(@)wasserburg.de

Ansprechpartner/in

  • Erster Bürgermeister Michael Kölbl
  • Frau Hofmeister, Tel. 08071 105-11 (Sekretariat)

Öffnungszeiten allgemein

Montag08:00 - 12:00 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:00 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:00 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Leistungen

Der Erste Bürgermeister Michael Kölbl ist der oberste Leiter der Stadtverwaltung und aller städtischen Einrichtungen. Er vertritt die Gemeinde nach außen und führt den Vorsitz im Stadtrat und dessen Ausschüssen.

Der Erste Bürgermeister wird von den Bürgern der Stadt Wasserburg a. Inn direkt gewählt. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Neben dem hauptamtlichen Ersten Bürgermeister gibt es in Wasserburg a. Inn auch einen ehrenamtlichen Zweiten Bürgermeister (Werner Gartner) und einen ehrenamtlichen Dritten Bürgermeister (Otto Zwiefelhofer). Beide wurden vom Stadtrat aus seinen Mitgliedern gewählt.

Alters- und Ehejubilare

In Wasserburg ist es lange Tradition, dass den Bürgerinnen und Bürgern ab dem 80sten Geburtstag regelmäßig gratuliert wird. Den persönlichen Gluckwunsch überbringt einer der Bürgermeister mit einem kleinen Präsent der Stadt. Auch beim 85sten, 90sten, 95sten, 100sten und ab dann jedem weiteren Geburtstag wird gratuliert.

Beglückwünscht wird auch bei bestimmten Hochzeitstagen. Beim 50sten, 60sten, 65sten und 70sten Ehejubiläum ist das der Fall.

Die genannten Jubiläen werden auch an die Wasserburger Zeitung zur Veröffentlichung weitergegeben. Wenn Sie mit einer Weitergabe nicht einverstanden sind, so teilen Sie das dem Vorzimmer des Ersten Bürgermeisters unter 08071 105-11 bitte rechtzeitig mit. Wenn Sie dauerhaft einer Weitergabe widersprechen, können Sie beim Bürgerbüro auch eine Übermittlungssperre einrichten lassen.

Bürgersprechstunde

Der Erste Bürgermeister Michael Kölbl bietet regelmäßig Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger an.

Mehr Infos

Bürgersprechstunden