Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

AEDs

Defibrillatoren in Wasserburg

Pro Jahr versterben in Deutschland rund 150.000 Menschen an einem plötzlichen Herztod. Im Notfall ist schnelles Handeln überlebenswichtig. Denn bereits nach zehn Minuten geht die Überlebenswahrscheinlichkeit gegen null. Bis professionelle Hilfe eintrifft, können viele wertvolle Minuten verstreichen. Ein auch von Laien anwendbarer Defibrillator kann so im Ernstfall Menschenleben retten.

Moderne AEDs können von jedem angewendet werden. Über eine Sprachsteuerung gibt das Gerät Ersthelfern genaue Anweisungen, was zu unternehmen ist und wie das Gerät benutzt wird. Der Defibrillator prüft automatisch, ob der Patient tatsächlich einen Herzstillstand erlitten hat und löst entsprechend nur dann einen elektrischen Schock aus, wenn dies zwingend notwendig ist. Über die Sprachsteuerung erklärt der Defibrillator den Ersthelfern auch, wie die nach einem Schock durchzuführende Herzrhythmusmassage und die Beatmung des Patienten fachgerecht durchgeführt werden. Niemand muss so im Notfall Scheu haben, das Gerät zu bedienen.

AEDs in Wasserburg

Hinweisschild auf einen AED
Hinweisschild auf einen AED

Liste unvollständig? Bitte kurze Info an die Stadtverwaltung