Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Bürgerspiel

Im Juli gibt es wieder eine große Freiluft-Inszenierung in der Altstadt

Nach den Wasserburger Bürgerspielen in den Jahren 2000, 2009 und 2013 inszeniert der Theaterkreis Wasserburg erneut ein großes sommerliches Freiluftspektakel.

Diesmal geht es um einen historischen Hochzeitszug. So reiste 1637 eine große Hochzeitsgesellschaft mit der Tochter des Bayerischen Kurfürsten, Maria Anna, über Wasserburg an den Kaiserhof von Wien. Die junge Frau sollte dort Kaiser Ferdinand II. von Österreich heiraten. Der ganze Tross lagerte tagelang in Wasserburg.

Was dabei geschah, ist im Juli inmitten der historischen Altstadt auf dem Platz an der Frauenkirche zu sehen und zu erleben. Autor und Spielleiter Christian Huber baut um einen wahren geschichtlichen Kern eine halbfiktive Geschichte mit komödiantischen Zügen.

www.theaterkreis-wasserburg.com

Bürgerspiel erst 2021

Wegen der Corona-Pandemie wird das Bürgerspiel auf das Jahr 2021 verschoben.