Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Wahlhelfer für Landtags- und Bezirkswahl gesucht

Am 14. Oktober 2018 wählt Bayern einen neuen Landtag und einen neuen Bezirkstag. Zusätzlich soll ein Volksentscheid zur Beschränkung der Amtszeit des Ministerpräsidenten auf 10 Jahre stattfinden. Die Stadt Wasserburg a. Inn sucht engagierte Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die bereit sind, bei der Wahldurchführung und Auszählung der Stimmen mitzuhelfen. Wahlhelfer kann jeder werden, der selbst auch wahlberechtigt ist.

Die Einbindung der Bürgerinnen und Bürger in die Wahlabläufe, insbesondere bei der Auszählung der Stimmen, ist Ausdruck von Bürgerbeteiligung und soll die Teilhabe Aller an den demokratischen Prozessen unterstreichen. Deshalb sollten neben den ständig eingeteilten Rathausbediensteten und Marktgemeinderäten auch andere Bürger in den Wahlvorständen vertreten sein.

Wenn auch Sie einen Blick „hinter die Kulissen" werfen wollen oder Fragen zur Tätigkeit des Wahlhelfers haben, dann melden Sie sich beim Ordnungsamt der Stadt Wasserburg a. Inn: Marienplatz 2, Zimmer 15/1. OG, Tel. 08071 105-16, E-Mail: claudia.schaber(@)wasserburg.de.

Wir freuen uns auf Sie!