Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Heimat am Inn 14/15

Heimatverein (Historischer Verein) e.V. Wasserburg (Hrsg.):

Heimat am Inn 14/15, Beiträge zur Geschichte, Kunst und Kultur des Wasserburger Landes, Jahrbuch 1994/95.

Wasserburg 1996.

Darin sind folgende Aufsätze enthalten:

  • Steffan, Ferdinand, Geschichte, die im Boden steckt, Archäologische Entdeckungen in Wasserburg.
  • Stalla, Gerhard, Leonhard Estermann aus Wasserburg und seine Büchersammlung in der Benediktinerabtei Tegernsee.
  • Prantl, Jörg, Bäume und Baumgruppen in Wasserburg und seinem Umland.
  • Timann, Ursula, Ruprecht Heller, Bürgermeister von Wasserburg, und seine Frau Barbara, Die Familien Heller und Hirnkoffen und das Gemälde "Die Schlacht bei Pavia" in Stockholm.
  • Kaiser, Alfred, SUB TUUM PRAESIDIUM, Ein Beitrag zur Ikonologie der Dominikanerinnen-Klosterkirche Sankt Peter und Paul in Altenhohenau am Inn.
  • Birkmaier, Willi, "Dem hl. Leonard hechsten Danckh...", Das Mirakelbuch von Ramerberg.
  • Goerge, Rainer, Der Bau einer Innplätte in Wasserburg, Eine Fotodokumentation aus dem Jahre 1935.
  • Hohlt, Görge, Die Innbrücke bei Griesstätt und der 2. Mai 1945, Erinnerungen eines damals 14jährigen.
  • Lohse, Bernd, Die "Translatio", die menschliche Vergänglichkeit, dargestellt an alten Wasserburger Grabdenkmälern.

ISBN: 3-922310-28-1