Sie befinden sich hier: Home   Freizeit & Touristik   Wander-, Spazierwege   Würmsee-Inntal 
Bürger & Verwaltung
Freizeit & Touristik
Handel & Gewerbe

Würmsee-Inntal

Logo Würmsee-Inn-Weg

Der Weitwanderweg Würmsee-Inntal zwischen Berg am Starnberger See und Wasserburg a. Inn (Gesamtlänge ca. 82 km) bildet eine Verlängerung des König-Ludwig-Weges, der von Berg nach Neuschwanstein führt. Der Würmsee-Inntal Weitwanderweg bildet außerdem eine Verbindung zwischen den Isartalwanderweg und dem Inntalweg und bildet durch drei Varianten quasi einen Weitwanderrundweg.

Der Weitwanderweg kann aufgrund der Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln auch bequem in Etappen bewältigt werden, der überzeugte Weitwanderer wird aber immer noch reichlich gefordert sein.

Logo Würmsee-Inn-Weg

Ein Handbuch des Vereins „Weitwandern im Münchner Osten e.V.“ mit 194 Seiten lässt von ausführlichen Wegbeschreibungen, Entfernungen, Ortsbeschreibungen bis hin zu Verkehrsverbindungen keine Fragen offen. Das Handbuch ist für eine Bewanderung sicherlich auch nötig, denn der Weg ist nur punktuell beschildert (weißes W auf blauem oder gelben Grund).

Stadt Wasserburg