Sie befinden sich hier: Home   Freizeit & Touristik   Radwanderwege    Alz-Inn-Radweg 
Bürger & Verwaltung
Freizeit & Touristik
Handel & Gewerbe

Alz-Inn-Radweg

Logo Alz-Inn Radweg  

Verlauf: bisher Wasserburg-Trostberg (künftig unter neuem Namen bis Tittmoning)

Weglänge: bisher 37 km (Hauptroute über Schnaitsee)

Der Alz-Inn Radweg wird zum Panoramaweg Inn-Salzach

Das Radwegenetz im benachbarten Landkreis Traustein wurde und wird 2015/2016 völlig neu konzipiert und beschildert. 

Der Alz-Inn Radweg wird künftig als "Panoraweg Inn-Salzach" von Wasserburg aus über Trostberg bis weiter nach Tittmoning an die Salzach führen und damit in Fortführung zum Panoramaweg Isar-Inn eine durchgängige Radwegeverbindung von München bis an die österreichische Grenze (Dreiländereck Oberbayern, Oberösterreich, Salzburg) bilden.

Die Beschilderung wird derzeit noch überarbeitet und steht vsl. ab Frühjahr/Sommer 2016 durchgängig zur Verfügung. Die Verbindung wird Bestandteil des beliebten Bayernnetz für Radler.

Beschilderung: vsl. ab Frühjahr/Sommer 2016 in beiden Fahrtrichtungen

Links:

Startseite von "Bayernetz für Radler" mit Übersicht aller Fernradwege: http://www.bayerninfo.de/rad



Stadt Wasserburg