Stadt Wasserburg am Inn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Willkommen bei uns
in Wasserburg am Inn !

Seiteninhalt

Skulpturenweg

Plan des Skulpturenwegs
PDF herunterladen: Plan Skulpturenweg

Der Hochwasserdamm, der die Innschleife um Wasserburg säumt, bietet eine faszinierende Kulisse zur Präsentation von raumgreifenden Kunstobjekten. Der Spaziergänger folgt, vom Brucktor aus, dem Inn um die Stadt - etwa 1,5 km weit. Künstler des hiesigen "Arbeitskreis 68" stellen dort über 30 ihrer Werke aus.

Kunst am Wegesrand - in freier Natur und unbeaufsichtigt - gab es noch kaum, als der Skulpturenweg 1988 eröffnet wurde.

Der Eintritt ist frei.

www.arbeitskreis68.de

Skulpturenweg (Ute Lechner)
Skulpturenweg (Ute Lechner)
Skulpturenweg (Peter Wiench)
Am Skulpturenweg (Peter Wiench)
Am Skulpturenweg
Am Skulpturenweg
Am Skulpturenweg (Erika M. Lankes)
Am Skulpturenweg (Erika M. Lankes)
Skulpturenweg (Rudolf Mayer-Freiwaldau)
Skulpturenweg (Rudolf Mayer-Freiwaldau)
Am Skulpturenweg
Am Skulpturenweg