Sie befinden sich hier: Home   Wasserburger Bierkatakomben   Führungen, Termine 

Führungen, Termine

Vortrag

Der Treffpunkt für die Bierkellerführungen ist im Gebäude des ehemaligen Bruck-Bräu (Kellerstraße/Ecke Salzburger Straße). Zur Einführung gibt es eine interessante Dokumentation mittels eines Multimedia-Vortrages mit historischen Bildern und kurzen Filmszenen.

Anschließend werden die Besucher durch das Labyrinth der sieben ehemaligen Sommerbierkeller geführt.

Führung durch die Bierkatakomben

Die Wasserburger Bierkatakomben und das darin eingerichtete Museum sind im Rahmen von regelmäßigen Führungen zu besichten. Gruppenführungen können für 20 bzw. 40 Personen gebucht werden. Termine können individuell mit der Gäste-Information Wasserburg vereinbart werden. Der Preis für eine Gruppenführung beträgt 120,- bzw. 240,- Euro.

Bestellformular für Gruppen (PDF-Datei)

Einzelpersonen können einen der offenen Führungstermine nutzen.

Führungstermine:

Karten für diese offenen Führungen können Sie über die Gäste-Information Wasserburg beziehen. Der Preis für eine Einzelperson beträgt 6,- Euro.

Logo You Tube
Die Wasserburger Bierkatakomben bei YouTube (Filmbeitrag ca. 8 Minuten)  

Veranstalter der Führungen sind die Kellerfreunde im Heimatverein für Wasserburg am Inn und Umgebung (Historischer Verein) e.V.
Die Durchführung obliegt den Kellerfreunden, die auch die gesamte Betreuung der Bierkatakomben erledigen. Mehr Infos zum Heimatverein unter www.heimatverein.wasserburg.de


Besucher mit Rollstuhl

Vor dem Kinoraum und in den Kellern gibt es nur einige wenige Türschwellen und niedrige Absätze. Vor dem Kellereingang geht es 8 Stufen (17 cm) nach oben und dann wieder 9 Stufen nach unten. Es wird selbstverständlich gerne bei der Überbrückung geholfen! Im Keller ist in einem kurzen Gang die engste Stelle 78 cm breit. Wenn ein Rollstuhl breiter ist kann diese Stelle umgangen werden. 
 

Bierkatakomben Wasserburg